Überbetriebliche Ausbildung

Die angehenden Gebäudereinigergesellen müssen jährlich zwei Wochen an einer überbetrieblichen Ausbildung teilnehmen.

Die Auszubildenden des Bezirks der ehemaligen Innung Südwestfalen – Mittleres Ruhrgebiet besuchen die überbetriebliche Lehrwerkstatt Dortmund:

Gebäudereiniger-Innung Dortmund
Überbetriebliche Lehrwerkstatt
c/o Kreishandwerkerschaft Dortmund
Lange Reihe 62
44143 Dortmund
Tel.: 0231 5600427
Fax: 0231 5177199

Ansprechpartnerin ist Frau Nennstiel
E-Mail: nennstiel@handwerk-dortmund.de
Internet: www.gebaeudereiniger.handwerk-dortmund.de

 

Die Auszubildenden des Bezirks der ehemaligen Innung Wuppertal besuchen die überbetriebliche Lehrwerkstatt Essen:

Überbetriebliche Lehrwerkstatt (ÜBL) geschlossen

Das Land Nordrhein-Westfalen hat beschlossen, sämtliche Schulen zu schließen. Diesem Erlass schließt sich unsere überbetriebliche Lehrwerkstatt selbstverständlich an.
Aus diesem Grund und auch in Verantwortung für unseren Beitrag zur gesundheitlichen Risikobegrenzung, Sicherheit und Wohlergehen unserer Auszubildenden und Ausbilder findet vorerst ab Montag, dem 16.03.2020 bis Ostern keine überbetriebliche Unterweisung mehr statt. Die Auszubildenden müssen daher nicht in der ÜBL erscheinen und können im Betrieb verbleiben.

Gebäudereiniger-Innung Essen - Mülheim - Oberhausen
Überbetriebliche Lehrwerkstatt
Alte Bottroper Straße 37
45356 Essen

Tel.: 0201 202759
Fax: 0201 202881

Ansprechpartner ist Herr Hoppen

E-Mail: k.hoppen@gebaeudereinigerinnung-e-mh-ob.de
Internet: www.gebaeudereinigerinnung-e-mh-ob.de